Logo LVR-Freilichtmuseum LindlarLogo LVR

Förderverein des LVR-Freilichtmuseums Lindlar

Das Museum braucht Freunde – werden Sie Mitglied im Förderverein

Für einen erschwinglichen Jahresbeitrag kommen die Mitglieder des Fördervereins in den Genuss eines attraktiven Kulturangebotes. Sie erhalten

  • ganzjährig freien Eintritt ins LVR-Freilichtmuseum Lindlar (außer bei Großveranstaltungen)
  • Informationen aus der Museumsarbeit
  • Einladungen zu Sonderveranstaltungen des LVR-Freilichtmuseums Lindlar
  • das abwechslungsreiche Jahresprogramm des Fördervereins
  • Vorzugspreise auf Veröffentlichungen des LVR-Freilichtmuseums Lindlar


Mitgliedsbeiträge (Mindestbeiträge pro Jahr)

  • Einzelmitglieder 22,00 €
  • Familienbeitrag 40,00 €
  • Juristische Personen (Firma, Behörde, Organisation) 50,00 €


Kontakt

Verein der Freunde und Förderer des Bergischen Freilichtmuseums Lindlar e.V.
Werner Hütt, Geschäftsführer
Telefon: 0160 94916550
E-Mail

Tatkräftige Hilfe für das LVR-Freilichtmuseum Lindlar

Der Verein der Freunde und Förderer des Bergische Freilichtmuseums Lindlar e.V. zählt mit seinen rund 1.800 Mitgliedern zu den großen Heimat- und Kulturvereinen in unserer Region.

Auf vielfältige Weise setzt er sich tatkräftig zum Wohl des Museums ein: mit ehrenamtlichen Arbeitseinsätzen, finanziellen Zuwendungen und inhaltlichen wie gestalterischen Impulsen.

Projekte des Fördervereins

Die Schule Hermesdorf am originalen Standort

Dorfschule Hermesdorf

Die 1861 erbaute Dorfschule aus Waldbröl-Hermesdorf soll abgebaut und ins LVR-Freilichtmuseum Lindlar versetzt werden. An ihrem ursprünglichen Standort in Hermesdorf kann sie leider nicht erhalten werden.

Mehr Informationen zur Dorfschule aus Hermesdorf
Errichtung der Feldbahntrasse im LVR-Freilichtmuseum

Feldbahn

Die Feldbahntrasse führt durch einen Tunnel unter dem Schellerweg direkt in die neue Baugruppe des Freilichtmuseums. Sie wird von ehrenamtlichen Helfern erbaut.

Mehr Informationen zum Thema Feldbahn