Zweig
Im Bandweberhaus des Freilichtmuseums gefertigte Bänder

Typisch bergisch!

Von Höfen, Gärten und Obstwiesen

Wie ist die schöne Landschaft des Bergischen Landes entstanden? Beim Rundgang durch das Museum lernen Sie etwas über die Natur, die Landwirtschaft und die Handwerke, die alle zusammen das frühere ländliche Leben, die Bauweise der Häuser und Höfe und die Anlage der Gärten und Obstwiesen geprägt haben.

Termine

April bis Oktober, nach Vereinbarung
Ort: Museumsgelände
Führung: Sabine Rauchschwalbe
Teilnehmer: bis 20 Personen
Dauer und Kosten: 2 Stunden 75,00 €

Information und Anmeldung

Kulturinfo Rheinland, Pulheim
Telefon 02234 9921-555
Fax 02234 9921-300
E-Mail

Weiterführende Links