Rosenblätter
Im Bandweberhaus des Freilichtmuseums gefertigte Bänder

Rundgänge und Führungen


Das LVR-Freilichtmuseum Lindlar bietet Ihnen eine Vielzahl von Rundgängen und Führungen.

Neben ökologischen, historischen und naturkundlichen Themen finden Sie ebenfalls Museumsführungen in unsererm umfangreichen Angebot, die nach Ihren individuellen Wünschen gestaltet werden können.

Museumsführung im LVR-Freilichtmuseum Lindlar

Museumsführung

Lernen Sie das LVR-Freilichtmuseum bei einem geführten Rundgang genauer kennen. Gerne passen unsere Museumsführer die Inhalte Ihren Wünschen entsprechend an. Führungen in englischer oder französischer Sprache sind ebenfalls möglich. Für Gruppen bis 20 Personen.

Weiter zur Museumsführung
Der Bauerngarten der Bergischen Gartenarche

Gartenführung

Was blüht denn da im Bauerngarten? Haben Sie sich das auch immer bei ihrem Besuch im Freilichtmuseum Lindlar gefragt? Interessieren Sie die alten Sorten und Gemüsearten? Dann ist diese Führung genau das Richtige für Sie. Für Gruppen bis 20 Personen.

Weitere Informatinonen zur Gartenführung
Bei der Kräuterführung gibt es Wissenswertes über Wild- und Gartenkräuter zu entdecken

Kräuterführung

Auf dem Gelände des LVR-Freilichtmuseums Lindlar wächst eine Vielzahl wilder Kräuter. Erfahren Sie beim Rundgang Interessantes über diese besonderen Pflanzen und deren vielfältigen Einsatzmöglichkeiten im Alltag. Für Gruppen bis 20 Personen.

Weiter zur Kräuterführung
Eine alte Rinderrasse lebt im LVR-Freilichtmuseum Lindlar: Rotes Höhenvieh

Milchschaf, Kräher & Weideschwein

Im LVR-Freilichtmuseum Lindlar leben landwirtschftliche Nutztierrassen, die früher in vielen landwirtschaftlichen Betrieben des Bergischen Landes heimisch waren. Unser Landwirt erzählt Ihnen Interessantes über diese teilweise vom Aussterben bedrohten Rassen. Für Gruppen bis 20 Personen.

Mehr zum Rundgang
Bergischer Garten mit Stangenbohnen

Typisch bergisch!

Was ist so typisch an den Höfen, Gärten und Obstwiesen im Bergischen Land? Erfahren Sie alles Wissenswerte bei einem Rundgang durch das LVR-Freilichtmuseum Lindlar. Für Gruppen bis 20 Personen.

Mehr zum Rundgang
Ein Blick auf die typischen Felder im LVR- Freilichtmuseum Lindlar.

Über Acker, Feld und Weide -

"Damals war alles anders" - ein Spruch, der die Situation der Landwirtschaft im Bergischen Land ganz gut beschreibt. Beim Rundgang durch das LVR-Freilichtmuseum Lindlar erfahren Sie, was sich im Laufe der Jahre so alles geändert hat und warum. Für Gruppen bis 20 Personen.

Weiter zum Rundgang
Eine Schauspielerin in historischem Kostüm führt Besucher als Bäuerin Joest über das Gelände des LVR-Freilichtmuseums Lindlar

Schauspielführungen

Gehen Sie auf Zeitreise mit Händler Rohn oder statten Sie der Bäuerin Joest einen Besuch ab. Es erwartet Sie ein spannender Ausflug ins Jahr 1815.

Mehr zur Schauspielführung
Die Bilder im Depot des LVR-Freilichtmuseums Lindlar sind im Depot gelagert

Depotführung

Erkunden Sie mit Expertinnen die religiöse Bilderschmucksammlung aus dem 19. und 20. Jahrhundert im Depot des LVR-Freilichtmuseums Lindlar.

Weiter zur Depotführung
Eine Gruppe wird durch den Arche-Garten geführt

Ökologische Führungen

Erleben Sie den Wechsel der Jahreszeiten in der Natur bei den Garten- und Kräuterführungen, vogelkundlichen Rundgängen, Gewässererkundungen oder Imkerführungen. Die Ökologischen Führungen finden ganzjährig an festen Terminen statt.

Hier finden Sie weitere Informationen zu den Ökologischen Führungen
Barbara-Kapelle aus Rösrath-Hellenthal

Kapellenführung

Bei einer kurzen Wanderung zur St.-Barbara-Kapelle stellt Ihnen die Kunsthistorikerin Dr. Martina Gaß neben der Kapelle auch die neuesten Bauprojekte des Museums vor.

Mehr zur Kapellenführung
Piktogramm gehörlose Menschen

Gebärdensprachliche Führung

Das LVR-Freilichtmuseum Lindlar bietet auch Führungen für gehörlose Menschen an. Diese finden an festgelegten Sonntagen im Jahr statt. Selbstverständlich können Sie auch individuelle Gruppenführungen buchen.

Weiter zu den gebärdensprachlichen Führungen